Marinierte Champignons

Marinierte Champignons:

Zutaten:     Champignons, Olivenöl, Salz, Pfeffer
                 sowie evtl. : Knoblauch,  Balsamikoessig, Zitronen

Zubreitung:

Champigons oder Egerlinge reinigen  entfernen. Große Pilze evtl. in Scheiben schneiden.

Mit reichlich Olivenöl leicht anbraten. Die Scheiben aus der Panne nehmen .
Richtet die Champignons in einem Gefäß an und gebt die folgende Ölmischung dazu.

Olivenöl. Knoblauch nach Geschmack in der Presse klein machen. Salz und Pfeffer.

Zusätzlich könnt ihr das ganze noch abschmecken, entweder:
    - Balsamikoessig oder Zitronensaft
   

Das Gefäß verschließen und ab in den Kühlschrank damit. Lasst das ganze 1-2 Tage durchziehen.